mehr über mich

Rettungssanitäter und Ergotherapeut seit 1993

persönliche Assistenz für Behinderte

Tauchlehrer von SSI und PADI
Handicap-Tauchlehrer von SSI

seit 1997 anerkannter Watsu-Practitioner der
Worldwide Aquatic Bodywork Association (WABA)
Wassertherapeut der Delphintherapie

des Dolphin Space ® Programm
(Bremen/Deutschland und Mallorca/Spanien)

Begründer und Entwicklung der Pilotwal Sound Therapie mit meiner Frau Sandra

"Partner" der Stiftung AUSWEGE seit November 2012

Angehöriger der Stammcrew auf den Traditionssegelschiffen
"Roald Amundsen" und "Thor Heyerdahl"


»Krankheit als Chance« – dieser Ausdruck ist ganz positiv auch mit meiner Lebensgeschichte verbunden. Er hat mich zum Watsu ins warme Wasser geführt, auf Traditionsseglern um die Welt begleitet und den Weg in die Tiefe gewiesen.

Mit der Sicherheit eines Rettungssanitäters und der Einfühlsamkeit eines Ergotherapeuten gebe ich meine Erfahrung und Lebensfreude weiter
und unterstütze Menschen
mit und ohne Handicap auf Ihren Wegen
über und unter Wasser ,
in der Freizeit, im Urlaub, zur Rehabilitation und Entspannung.